BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Aufenthaltserlaubnis oder Niederlassungserlaubnis, Verlängerung

Für die Erteilung oder Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis ausländischer Nicht-EU-Bürger werden die notwendigen Unterlagen für die Ausländerbehörde des Kreises Warendorf erstellt. Es werden auch Bescheinigungen über bestehende Aufenthaltserlaubnisse ausgestellt.

Unterlagen

  • Heimatpass
  • Einkommensnachweis (z.B. Lohnbescheinigung, Bescheid Jobcenter)
  • ggf. Geburtsurkunde (Original mit Übersetzung)
  • ggf. Heiratsurkunde (Original mit Übersetzung)
  • ggf. weitere Unterlagen nach persönlicher Absprache

Kosten

Die Höhe der Gebühr ist abhängig von Einzelfall und wird von der Ausländerbehörde erhoben.

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Aufenthaltserlaubnis oder Niederlassungserlaubnis, Verlängerung
Für die Erteilung oder Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis ausländischer Nicht-EU-Bürger werden die notwendigen Unterlagen für die Ausländerbehörde des Kreises Warendorf erstellt. Es werden auch Bescheinigungen über bestehende Aufenthaltserlaubnisse ausgestellt.
  • Heimatpass
  • Einkommensnachweis (z.B. Lohnbescheinigung, Bescheid Jobcenter)
  • ggf. Geburtsurkunde (Original mit Übersetzung)
  • ggf. Heiratsurkunde (Original mit Übersetzung)
  • ggf. weitere Unterlagen nach persönlicher Absprache
Die Höhe der Gebühr ist abhängig von Einzelfall und wird von der Ausländerbehörde erhoben. Aufenthaltsverlängerung Ausländer, Niederlassungserlaubnis https://serviceportal.oelde.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/551/show
Fachdienst Ordnungswesen und Standesamt
Ratsstiege 1 59302 Oelde
Telefon 02522 72-230
Fax 02522 72-460

Michael

Stegt

02522 72-201
michael.stegt@oelde.de