BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Kraftfahrzeuge - vorübergehende Abmeldung

Der Kreis Warendorf hat die Stadt Oelde ermächtigt, vorübergehende Abmeldungen von Kraftfahrzeugen vorzunehmen.
Zur Online-Abmeldung erhalten Sie hier weitere Informationen.

Unterlagen

Zur  Abmeldung eines Fahrzeuges (Außerbetriebsetzung)  müssen der Fahrzeugschein bzw. die Zulassungsbescheinigung Teil I sowie die Fahrzeugkennzeichen vorgelegt werden.

Kosten

Die Gebühr beträgt 7,50 EUR.

Zuständige Organisationseinheit

Es hilft Ihnen weiter

Kraftfahrzeuge - vorübergehende Abmeldung Der Kreis Warendorf hat die Stadt Oelde ermächtigt, vorübergehende Abmeldungen von Kraftfahrzeugen vorzunehmen.
Zur Online-Abmeldung erhalten Sie hier weitere Informationen.
Zur  Abmeldung eines Fahrzeuges (Außerbetriebsetzung)  müssen der Fahrzeugschein bzw. die Zulassungsbescheinigung Teil I sowie die Fahrzeugkennzeichen vorgelegt werden.
Die Gebühr beträgt 7,50 EUR. PKW, vorübergehende Abmeldung, Auto https://serviceportal.oelde.de:443/de/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/611/show
Fachdienst Bürgerbüro
Ratsstiege 1 59302 Oelde
Telefon 02522 72-120
Fax 02522 72-460

Nils

Brinkrode

Bürgerbüro

02522 72-126
nils.brinkrode@oelde.de

Kathrin

Becker

Bürgerbüro

02522 72-125
kathrin.becker@oelde.de

Ilona

Mönning

02522 72-127
ilona.moenning@oelde.de

Andrea

Grabenschröer

Bürgerbüro

02522 72-122
andrea.grabenschroeer@oelde.de

Andrea

Sindermann

Bürgerbüro

02522 72-121
andrea.sindermann@oelde.de

Heike

Quibeldey

Bürgerbüro

02522 72-122
heike.quibeldey@oelde.de